Heimbeatmung-Pflegedienst-web.jpg
Download.png

Pflegedienst für außerklinische Heimbeatmung

Unser ambulanter Pflegedienst hat sich auf die häusliche Pflege und Betreuung von schwerstkranken Kindern und Jugendlichen spezialisiert. Insofern sind wir auch in der Lage, kleine Patienten mit komplexen Krankheitsbildern medizinisch professionell zu versorgen und beispielsweise eine Heimbeatmung zu organisieren. Seien Sie sich sicher, dass wir bei der Intensivpflege und Beatmung stets die individuellen Bedürfnisse Ihres Kindes in den Mittelpunkt stellen. 

Unsere motivierten und speziell ausgebildeten Pflegekräfte kümmern sich nicht nur um die medizinisch-pflegerischen Aspekte der Betreuung, sondern berücksichtigen auch die menschlichen Bedürfnisse bei der Heimbeatmung.

 

Für unseren Pflegedienst ist es selbstverständlich, die kleinen Patienten einfühlsam, rücksichtsvoll und mit viel Geduld zu umsorgen. 

Sicher wünschen auch Sie sich, die Pflege und medizinische Betreuung Ihres Kindes in Ihren eigenen vier Wänden zu organisieren. Weil sich dieses Unterfangen oft als schwierig erweist – beispielsweise, weil Ihr kleiner Patient spezielle Bedürfnisse hat, auf eine künstliche Beatmung oder Ernährung angewiesen ist und somit 24 Stunden am Tag Intensivpflege benötigt, greifen wir Ihnen mit unserem ambulanten Pflegedienst unter die Arme. 

Spezialisiert auf die außerklinische Kinderintensivpflege sind wir bei Bedarf rund um die Uhr für unsere kleinen Giganten da und ermöglichen die Heimbeatmung. Dabei widmen wir uns Ihrem Kind mit viel Einfühlungsvermögen, Erfahrung und dem nötigen Fingerspitzengefühl.

In enger Zusammenarbeit mit Ihnen, aber auch den behandelnden Ärzten, Therapeuten und Kliniken passen wir die Versorgung altersgerecht und individuell an. 

Beauftragen Sie unseren Pflegedienst mit der Heimbeatmung:

  • ​Ambulanter Pflegedienst spezialisiert auf Kinder und Jugendliche

  • Mit Schwerpunkt häusliche Intensivpflege und Beatmungspflege

  • Schnittstelle zwischen Ärzten, Therapeuten, Kliniken und Angehörigen

  • Einfühlsame Betreuung der kleinen Patienten sowie deren Familien

  • Hoch qualifizierte Pflegekräfte (Zusatzausbildung Kinderintensivpflege)

  • Bedarfsgerechte intensive Betreuung und Pflege rund um die Uhr

  • Gewissenhaftes Sicherstellen der maschinell-invasiven Beatmung

  • Überwachung von künstlicher Ernährung mittels z. B. PEG-Sonden

Sicherstellung der Beatmungspflege zu Hause

Durch die Fortschritte in der modernen Technik ist es heutzutage möglich, kleine Patienten, die auf eine künstliche Beatmung angewiesen sind, in ihrem gewohnten Umfeld zu Hause zu pflegen.

 

Die sogenannte „außerklinische Beatmungspflege“ übernimmt eine speziell ausgebildete Fachkraft mit einer Weiterbildung in der Intensivpflege unseres Pflegedienstes.

 

Wir kümmern uns um die Sicherstellung der (nicht-)invasiven Heimbeatmung, überwachen permanent alle wichtigen Vitalparameter, versorgen Trachealkanülen und auch PEG-, PEJ-Sonden oder Ports.

Die professionelle Heimbeatmung verhindert eine Unterbringung im Pflegeheim und ermöglicht es unseren kleinen Giganten, am Familienleben teilzunehmen.

 

Für nahtlose Übergänge von der Versorgung im Krankenhaus oder in der Reha-Einrichtung zur Intensivpflege mit Beatmung zu Hause sorgt unser Pflegedienst mit einem cleveren Entlass- und Weiterleitungsmanagement.

heart_edited_edited.png
heart_edited_edited.png

Unsere Leistungen für Sie und Ihren kleinen Giganten:

  • Häusliche Intensivpflege und Betreuung

  • Sicherstellung der (nicht-)invasiven Beatmung

  • Versorgung von Trachealkanülen

  • PEG-, PEJ- und Portversorgung

  • Überwachung aller Vitalparamete

  • Verabreichen von Medikamenten

  • Grundpflege und Verhinderungspflege

  • Behandlungspflege nach Verordnungen 

Bildschirmfoto%202020-09-17%20um%2012.36_edited.png

Profis für die häusliche Intensivpflege und Beatmungspflege

Wir wissen, dass es eine Belastung sein kann, ständig eine Pflegekraft zu Gast zu haben, wenn Ihr Kind 24 Stunden am Tag auf eine maschinell-invasive Beatmung angewiesen ist.

 

Deswegen achten wir bei der Organisation der Heimbeatmung durch unseren Pflegedienst auf kleine, fest zusammengestellt Teams, die sich um den kleinen Patienten kümmern.

 
Weder Sie noch Ihr Kind müssen sich ständig neue Gesichter oder Namen merken und es entsteht schnell ein Vertrauensverhältnis zu den immer gleichbleibenden Bezugspersonen.

 

Außerdem haben Sie so immer einen klaren Ansprechpartner von unserem Pflegedienst an Ihrer Seite, der Sie in allen Punkten rund um die Heimbeatmung berät.

Möchten Sie mehr zu den Leistungen unseres Pflegedienstes oder speziell zur Heimbeatmung erfahren? Dann nehmen Sie hier unverbindlich Kontakt zu uns auf und wir beraten Sie kompetent:

Kontaktieren Sie uns!

Vielen Dank!

Icons  Webseite.png